Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Regionales

11.02.2020 esz

Zum Organspenden ist man selten zu alt

Frankfurt . Für Ärzte ist es wohl die schwierigste Frage zur schwierigsten Zeit, die sie an die unglücklichste Familie stellen: Dürfen wir Ihrem Angehörigen die Organe für eine Transplantation entnehmen?

11.02.2020 esz

Singen mit der Hand auf der Brust

Herborn . Singen kann jeder ? Stimmt. Und man kann besser werden. Wie das geht, lernten die nebenberuflichen Kirchenmusiker bei einem Treffen.

10.02.2020 esz

Manfred und Bernd Braun seit 60 Jahren im Posaunenchor

ALSFELD. Der eine war 19, der andere 15, als sie in den Altenburger Posaunenchor eintraten. Im Jahr 1959 war das. Ihren Abschied schieben Manfred und Bernd Braun gerne noch eine Weile hinaus.

05.02.2020 esz

Mit Gott in Urlaub fahren

Westerburg. Abseits von Schulstress und gewohnter Umgebung lässt es sich trefflich über Gott sprechen. Diese Erfahrung haben schon viele Jugendliche im Dekanat Westerwald gemacht.

04.02.2020 esz

Neue Ehrenamtliche im Besuchsdienst der Klinikseelsorge

MAINZ. Schon lange arbeiten in der Unimedizin Ehrenamtliche in der Klinikseelsorge mit. Sie geben Kraft und Liebe weiter – und noch etwas anderes.

04.02.2020 esz

Psychisch Erkrankte finden wieder Tritt

FRIEDBERG. Nach Klinikaufenthalten sind akute Symptome von Psychosen oder Borderline-Erkrankungen abgeklungen. Aber zurück auf den ersten Arbeitsmarkt ist es ein weiter Weg.

29.01.2020 esz

Auf der Suche nach Gott im Theater

Haiger . Was passiert mit den »Leichen«, die ein Sterbender in seinem Keller hat? Sie lassen, wo sie sind, oder zum »Großreinemachen« ansetzen? Hartmut Hühnerbein gibt auf der Bühne seines Theaterstücks eine klare Antwort.

28.01.2020 esz

Klatschmohn und Hakenkreuz

WIESBADEN. Einige bekannte Jugendstilkünstler haben eine zweite Karriere unter den Nationalsozialisten erlebt. Einige kamen aus Wiesbaden.

28.01.2020 esz

Annelie Gerner hat umfangreiche Bibelsammlung

GAU-ALGESHEIM. Die Bibeln in der Sammlung Annelie Gerners sind nicht nur zum Anschauen da, sondern zum Gebrauch im Alltag. Auch die kostbaren Exemplare.

28.01.2020 esz

Annenchor in der Büdinger Marienkirche ist ein Ort karger Schönheit

BÜDINGEN. Werden und vergehen sind die Themen, mit denen sich die Bildhauerin Madeleine Dietz beschäftigt. Dieser produktive Kontrast ist im Annenchor der Büdinger Marienkirche zu sehen.

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Artikeln aus den jeweiligen Regionen

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top