Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Regional + Digital

03.08.2020 esz

Pfarrerin Creutzberg freut sich auf das Dorf

HARTERSHAUSEN/FRAUROMBACH. Kirche und Vereine gehören in den Dörfern der Gemeinden Hartershausen und Fraurombach zusammen. Dort will Daniela Creutzberg eine gute Dorfpfarrerin sein.

30.07.2020 esz

Hier gibt es noch was umsonst

HOCHHEIM. Die Jacke zu klein geworden, die Vase passt nicht mehr zur Einrichtung. Bevor diese Sachen im Müll landen, besser im Umsonstladen in Hochheim abgeben.
Gemeinsam unterwegs auf der Regionalparkroute, wie hier auf historischem Kopfsteinpflaster der Linden-Allee bei Hattersheim

27.07.2020 esz

Regionalpark-Radroute bietet Weinberge, Kloster und Kirchen

Während Corona haben viele Menschen das Fahrrad für sich entdeckt. Auch jetzt in den Sommerferien, da viele den Urlaub zu Hause verbringen, lässt sich die Vielfalt der Rhein-Main-Region auf dem Sattel erkunden – zum Beispiel auf den Regionalpark-Radwegen. Matthias Pieren hat es ausprobiert.

27.07.2020 esz

»Glaube.Gemeinsam.Gestalten« wächst mit Landesförderung

RODGAU. Seit drei Jahren treffen sich junge Erwachsene im interreligiösen Begegnungsprojekt »Glaube.Gemeinsam.Gestalten«, das die Kirche in der Region in Kooperation mit dem Kreis Offenbach im Jahr 2017 aus der Taufe gehoben hat. Nun soll das Projekt weiter wachsen.

26.07.2020 esz

Weniger Kohlendioxid-Ausstoß

HEPPENHEIM. Anfang des Jahres hatten die Mitarbeitenden des Dekanats Bergstraße einen Selbstversuch gestartet mit dem Ziel, den Kohlendioxid-Ausstoß bei den Fahrten zur Arbeitsstelle um mindestens 25 Prozent zu senken. Vor allem, aber nicht allein durch die Corona-Krise waren sie erfolgreicher als erhofft.

25.07.2020 esz

Horst Martin Stancke aus Breitscheid geht in den Ruhestand

HERRBORN. Pfarrer Horst Martin Stancke aus Breitscheid geht in den Ruhestand. Offiziell ist er bis Ende August noch im Pfarrdienst, allerdings ist er nun schon im Urlaub.

25.07.2020 esz

Unverwechselbarer Klang der Stimmen

Wiesbaden/OPPENHEIM. Gemeinsames Üben ist wichtig für die Chorkultur. Lange ging das nicht. Aber nun starten viele Chorproben wieder – natürlich mit einem Sicherheitskonzept, aber das hat mitunter sogar Vorteile.

22.07.2020 esz

Reise-Rückkehrer bereiten Sorge

Gießen. Der Umgang mit Rückkehrern aus Urlaubsgebieten bereitet den Mitarbeitern des Gesundheitsamtes im Landkreis Gießen Sorgen. Bei 14 der zuletzt aufgetretenen 15 Corona-Fälle handele es sich um Reise-Rückkehrer, sagte Landrätin Anita Schneider (SPD) bei einem Besuch von Hessens Sozialminister Kai Klose (Grüne) in Gießen. Sie kamen teilweise aus Risikoländern zurück, aber auch aus Europa.

21.07.2020 esz

Fritz Delp geht in den Ruhestand

WORMS. Von Lampertheim über Griechenland und Spanien zurück nach Worms. Fritz Delp war in seinem Leben schon an vielen Orten tätig, und doch ist die nächste Station Neuland für den 65-Jährigen: der Ruhestand.

20.07.2020 esz

Und jeden Tag ein Lied in der Corona-Zeit

Frankfurt. Was macht ein Liedermacher, wenn alles abgesagt ist: neue Songs schreiben. 66 Stück hat Eugen Eckert bereits fertig. Das übergreifende Thema natürlich die Corona-Pandemie.

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Artikeln aus den jeweiligen Regionen

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top