Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Regionales

01.10.2019 esz

Eine Verantwortung für die Welt

Gross-Gerau. Wie kann der Dialog der Religionen gelingen? Im Gemeindehaus der Stadtkirchengemeinde Groß-Gerau haben sich Vertreter von Islam, Judentum und Christentum darüber ausgetauscht.

01.10.2019 esz

So ganz ohne Folie geht es eben nicht

Montabaur . Meist werfen wir Folien nur achtlos in den Müll. Dabei ist ihre Herstellung gar nicht so einfach. In Montabaur sitzt ein großes Unternehmen, das sich auf deren Produktion spezialisiert hat.

01.10.2019 esz

Glücklich auch mit Tapes und Blasen

Buen Camino – der richtige Pfad. Das war für die Evangelische Jugend Bergstraße und Ober-Ramstadt elf Tage lang der Jakobsweg.

01.10.2019 esz

Carlo Mierendorff trommelt gegen rechts

LAMPERTHEIM. Im Lampertheimer Haus am Römer ist bis 15. Oktober die Ausstellung »Verstehen – Vergeben – Versöhnen« zu sehen. Zur Eröffnung hielt Pfarrer Fritz Delp einen Vortrag über den Widerstandskämpfer Carlo Mierendorff.

30.09.2019 esz

Gimbsheim weiht »Engelsbüdsche« ein

GIMBSHEIM. »Engelsbüdsche« nennen die Gimbsheimer Protestanten die Hütte in ihrem Kirchgarten, zu der sie Menschen zu Bowle oder Zwiebelkuchen einladen. Damit wollen sie mehr als bislang ins Dorf und in die Region hineinwirken.

30.09.2019 esz

Üble Ideologie hinter Anti-Abtreibungsmahnwachen

GIESSEN. Immer wieder halten selbst ernannte Lebensschützer Mahnwachen vor Schwangeren-Beratungsstellen, Kliniken und Ärzten ab, die Abbrüche vornehmen. Nicht alle sind harmlos, berichtete der Journalist Danijel Majic. Er hat Verbindungen zu rechtsextremistischen Kreisen gefunden.

25.09.2019 esz

Pfarrer Kuhn-Ristau geht in den Ruhestand

HAHNSTÄTTEN. Zuletzt betreute der Theologe Kuh-Ristau auch die Kirchengemeinde Kaltenholzhausen mit. Er ist für seine Asyl-Arbeit bekannt.

25.09.2019 esz

Frieden ist nicht einfach da

DARMSTADT. Christen sind mitverantwortlich dafür, dass Deutschland sein politisches Gewicht für Frieden in der Welt einsetzt. Das sagte Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse beim Gottesdienst in der Stadtkirche.

25.09.2019 esz

Den Weg weitergehen

Frankfurt. Ignatz Bubis hat zu Lebzeiten dafür gekämpft, dass die Unterscheidung von »den Deutschen« und »den Juden« verschwindet. Kurz vor seinem Tod war er überzeugt, gescheitert zu sein.

24.09.2019 esz

Ausstellung über Demenz

DIEZ. Die Künstlerin Kirstin Toennes-Still befasst sich in ihren Werken mit Demenz. Sie fühlt sich in Gedanken ein, die Angehörige gut kennen dürften.

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Artikeln aus den jeweiligen Regionen

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top