Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Weitere Artikel aus der Region Nord-Nassau

17.10.2019 esz

Der Drang nach Freiheit

Biedenkopf . Reisen bildet und weitet den Horizont. Genau das erlebten Teilnehmer einer Reise auf den Spuren der deutschen Geschichte.

09.10.2019 esz

Ein anderes Leben

HÜNFELDEN. Als radikales Lebensexperiment in den 1960er Jahren begonnen, feiert die Jesus-Bruderschaft quicklebendig ihr 50-jähriges Bestehen am Standort Gnadenthal. Die Kommunität hat sich verändert, die Menschen fühlen sich weiter von ihr angezogen.

01.10.2019 esz

So ganz ohne Folie geht es eben nicht

Montabaur . Meist werfen wir Folien nur achtlos in den Müll. Dabei ist ihre Herstellung gar nicht so einfach. In Montabaur sitzt ein großes Unternehmen, das sich auf deren Produktion spezialisiert hat.

18.09.2019 esz

Das kann die Kirche am besten

Biedenkopf. Die Zahl der Kirchenmitglieder sinkt. Mit unterschiedlichen Ideen und Konzepten versuchen Experten dem entgegenzusteuern. In Wallau suchen Christen eine Lösung in der Mission.

04.09.2019 esz

Ein kurioser Start

Wetzlar. Er ist seit 30 Jahren Pfarrer im Stadtteil Naunheim und geht zum 1. Oktober in den Ruhestand: Die Rede ist von Eberhard Arnold. Vor 64 Jahren erblickte er das Licht der Welt in Frankfurt und ist in der Opelstadt Rüsselsheim aufgewachsen. In den drei Jahrzehnten seiner Berufstätigkeit hat Arnold rund 1500 Predigten gehalten, gut 1000 Naunheimer beerdigt, etwa 500 Kinder getauft.

28.08.2019 esz

Gottes Geist wirkt in Höchstenbach

Höchstenbach. Seit 750 Jahren leben Menschen in der Ortschaft Höchstenbach. Das ist ein Grund, Gott zu danken.

21.08.2019 esz

Wenn die Musik durchs ganze Tal schallt

Neuhäusel . In den vergangenen Jahrzehnten ist es in Neuhäusel gelungen, aus unterschiedlichen Menschen eine Gemeinde zu schaffen. Einfach war das nicht.

12.08.2019 esz

Von der Kanzel auf die Schulbank

Dillenburg . Stefan Fetscher arbeitet gerne mit jungen Menschen zusammen. Seine Freude, in die Schule wechseln zu können, ist deshalb groß.

06.08.2019 esz

Fotos zeigen einen Blick ins Herz

Gladenbach . Antje Graf-Stöhr hat Afrika besucht. Die vielen Impressionen der Reise hat sie versucht, mit ihrer Fotokamera einzufangen. Und das ist ihr gelungen.

31.07.2019 esz

Eine lebenswerte Zukunft im Blick

HüNFELDEN . Die Jesus-Bruderschaft in Gnadenthal legt viel Wert auf ein spirituelles Leben. Doch neuerdings nimmt die Gemeinschaft ein umweltverträgliches Leben verstärkt in den Blick und entwickelt neue Angebote.

23.07.2019 esz

Trösterin mit einer Schwäche für Italienisches

Driedorf. Julia Vera Jüttner übernimmt die Pfarrstelle I in Driedorf. Die 32-Jährige ist Nachfolgerin von Pfarrer Michael Zlamal, der an Ostern vergangenen Jahres die Gemeinde verlassen hat.

17.07.2019 esz

Der direkte Draht zu Gott

Westerburg . Rund um den Ort Nister stehen seit kurzem Wegekreuze. Doch es sind keine gewöhnlichen Wegekreuze. Sie zieren Symbole aus der Welt des Internets. Eine Frauengruppe aus Höchstenbach hat sich auf Spurensuche begeben.

10.07.2019 esz

Kinder bauen ihre Kirche

WESTERWALDKREIS. Die Jugendarbeit liegt der Landeskirche sehr am Herzen. Deshalb unterstützen die Verantwortlichen zusammen mit dem Dekanat Westerwald ein Projekt für junge Menschen.

03.07.2019 esz

Ärger um den Mohren

Biedenkopf. Der Grenzgang in Biedenkopf ist ein Riesenfest, bei dem jeder mitmacht. Einer der Repräsentanten ist ein »Mohr«, meist ein schwarz angemalter Weißer. Dieses »Blackfacing« wird von vielen Menschen als rassistisch angesehen.

24.06.2019 esz

Gottes kleine Freunde

Neunkirchen. Kinder sind neugierig und sie trauen sich Fragen zu stellen, auf die wohl die meisten Erwachsene gar nicht erst kommen. Genau diese Eigenschaften greift Pfarrerin Anja Jacobi in ihrer Arbeit auf. Und hat Erfolg.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top