Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kreativ Neues ausprobieren

Bildhauen inklusiv

Diakonisches Werk OdenwaldSpaß, Muße, eine freundliche Atmosphäre und gute Gespräche stehen im Vordergrund, wenn die Teilnehmer ihren Stein bearbeiten.

MICHELSTADT. Das Diakonische Werk Odenwald ist Träger psychosozialer Beratungs- und Betreuungsangebote und der soziale Dienst der evangelischen Kirche für den Odenwaldkreis. Die Verantwortlichen sind dafür bekannt, besondere Projekte anzubieten. Dieses Mal hat es mit Steinen zu tun.

Stein ist nicht gleich Stein. Was sich aus einem Stein so alles herstellen lässt, erleben gerade sieben Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer, die sich beim ersten Inklusiven Bildhauerkurs der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle des Diakonischen Werks Odenwald mit Sitz in Michelstadt angemeldet haben.

Spaß, Muße und gute Gespräche

Sie machen sich an insgesamt neun Terminen ans Werk, um ihr handwerkliches Geschick und das Material kennenzulernen – ohne Leistungs- und Erwartungsdruck. Was darf dabei nicht zu kurz kommen? Spaß, Muße, eine freundliche Atmosphäre und gute Gespräche. Deshalb gibt es neben einer fachlichen auch eine pädagogische Anleitung. Daneben lassen die Kursteilnehmer es sich mit Getränken, Kuchen und Obst gut gehen.

Nicht das Produkt, sondern der Prozess ist im Blick

In einer vergleichbar vertrauten Umgebung hatte die Beratungsstelle bereits eine Schreibwerkstatt angeboten. Das ist sehr gut angekommen. Einige der Teilnehmerinnen haben sich schon lange auf das Fortsetzungsangebot gefreut. Für die finanzielle Förderung hat wieder Aktion Mensch eine Zusage gegeben, erklärt Cornelia Fingerloos für das Diakonische Werk. »Freude am Experimentieren. Nicht das Produkt oder Kunstwerk, sondern der Prozess steht im Mittelpunkt des Kurses, zu dem keine besonderen Zugangsvoraussetzungen erforderlich sind, schon gar nicht Grundkenntnisse oder Vorerfahrungen in der Arbeitstechnik«, stellt die erfahrene Sozialarbeiterin und Systemische Familientherapeutin klar. esz

Wer sich für die Angebote des Diakonischen Werkes Odenwald interessiert, melde sich unter Telefon 0 60 61/9 65 00 oder per E-Mail mail@dw-odw.de. Sie sind offen für alle Ratsuchenden, unabhängig von Religion oder sozialem Status.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top