Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Hagios. Gesungenes Gebet

Kurs-Nr.: , 14.03.2020, Höchst / Odenwald

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 03. 2020 10:00 – 16:30 Uhr

Ort Kloster Höchst. Jugendbildungsstätte und Tagungshaus der EKHN, Kirchberg 3, 64739 Höchst / Odenwald

Kosten 38,00 € (inklusive Verpflegung)

Links www.kloster-hoechst.de

Besinnung, Meditation

"Für mich ist Gesang Eindruck und Ausdruck der Seele, Resonanzfähigkeit auf das Unnennbare, das größer ist als ich selbst und dessen Teil ich bin. Gesang kann zu einem Gebet werden und in eine Dimension führen, die wir Menschen als heilig und heilend empfinden können", schreibt Helge Burggrabe, der die mehrstimmigen kurzen Hagios-Lieder komponierte.

Die Teilnehmenden hören und singen die leicht zu erlernenden Gesänge, die vielfach wiederholt werden. Geistliche Impulse aus der Bibel prägen den Tag sowie eine wunderbare musikalische Anleitung und Begleitung durch die japanische Sängerin Ruth Hidaka.

"Jeder Mensch kann singen und trägt mit der eigenen Lebensmelodie zur großen Symphonie des Lebens bei. Gesang ist die Muttersprache der Menschen und kann eine verdichtete Form von Gebet und ein Stück Himmel auf Erden sein." (Helge Burggrabe)

Details

Veranst. Pfarrerin Marion Rink

Telefon 01606045652

Telefax Langtitel

E-Mail marion.rink@kloster-hoechst.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top