Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Weitere Andachten

12.12.2018 esz

»Tröstet, tröstet, redet freundlich ...«

 

 

Gehen Sie mal zu Herrn K. und trösten Sie ihn ein bisschen! Er hat heute erfahren, dass die Therapie nicht angeschlagen hat.« Ich erinnere mich noch gut, wie mich die...

 

05.12.2018 esz

Kicken im Knast

 

 

Vor kurzem war ich mit meinem Fußballteam in der Justizvollzugsanstalt IV in Frankfurt-Preungesheim eingeladen. Ich wohne nicht weit und fahre mit dem Rad dorthin. Das...

 

28.11.2018 esz

Brot für die Welt im Advent – warum?

 

 

Ein König, der arm ist? Das passt nicht zusammen. Von Amts wegen sitzen Könige auf einem hohen Ross. Sie sind mächtig, können sich vom Volk nehmen, was sie wollen, und es...

 

21.11.2018 esz

»Könnte ich ihn noch einmal spüren«

 

 

Könnte ich noch einmal seine Stimme hören, ihm in die Augen sehen, mein Herzklopfen spüren, wenn sein Blick sich mit meinem trifft«, sagt eine Frau, deren Mann gestorben...

 

15.11.2018 esz

Frieden, Freiheit und Brot

 

 

Als ich in einem Feldlager der Bundeswehr in Afghanistan meine Arbeit tat, war es immer wieder die Ansprache am Ehrenhain, die mich forderte. Dabei handelt es sich um die...

 

06.11.2018 esz

Gänsestall-Momente

 

 

Die Gänse sind schuld. Wären sie nicht gewesen, hätte Martin Asket und Einsiedler bleiben können und wäre nicht Bischof von Tours geworden. Vielen seiner Kollegen wäre...

 

31.10.2018 esz

Neue Ansteckungsgefahr

 

 

Neben dem Haupteingang des Frankfurter Südbahnhofs hat die Stadt vor einigen Jahren eine Gedenktafel angebracht. Sie erinnert an die 3155 jüdischen Männer, die die Nazis...

 

Gummibärchen können süchtig machen. Manche Menschen bringen sie schier um den Verstand.

24.10.2018 esz

»Ich tue, was ich hasse«

 

 

Ich stehe im Supermarkt. Ich habe Appetit auf Gummibärchen. Die Auswahl ist groß. Schließlich halte ich zwei Packungen in Händen. Die eine ist mir von klein auf vertraut....

 

18.10.2018 esz

Geliebter Feind

 

 

Haben Sie Feinde?«, fragt die Kommissarin im Sonntagabend-Krimi den Mann, der nur knapp einem Mordanschlag entgangen ist. Was würde ich sagen: Habe ich Feinde? Gibt es in...

 

10.10.2018 esz

Fremder vertrauter Klang

 

 

Sie ist auf dem Weg in den Gottesdienst – die alte jüdische Dame in einer Seniorenresidenz in Frankfurt. 96 ist sie. Es ist Sabbatabend. Der Rabbi hat sie eingeladen....

 

04.10.2018 esz

Am Feldacker 1

 

 

Auf dem Weg zu einem Gemeindezentrum am Rand der Stadt führt mich mein Navi durch eine Neubausiedlung. Die Doppelhaushälften sind hier noch keine zehn Jahre alt. Aber die...

 

26.09.2018 esz

Es gibt keine Engel. Oder doch?

 

 

Anlässlich meines 30. Geburtstages hielten es Freunde für eine glorreiche Idee, mir gleich mehrere Bücher zu schenken, die sich mit meinem Nachnamen, also mit dem Thema...

 

19.09.2018 esz

Gott sieht dich anders

 

 

Martin aß gerne und viel. Das war seine große Lust. Aber auch mit den Jahren eine immer größere Last. Bis zu 280 Kilo brachte er auf die Waage. Wenn er jemanden besuchen...

 

12.09.2018 esz

Dem Tod die Macht nehmen

 

 

Vom Anfang bis zum Ende, hält Gott seine Hände über mir und über dir. Ja, er hat es versprochen, hat nie sein Wort gebrochen: ›Glaube mir, ich bin bei dir!‹ Immer und...

 

05.09.2018 esz

Hier weht ein guter Geist

 

 

Achtsamkeit ist ja inzwischen ein echtes Zauberwort. Angeblich, weil man mit Achtsamkeit seinen inneren Autopiloten überlistet, negative Alltagsroutinen erkennt,...

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top