Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten

07.07.2020 esz-rh

Die Kirche ist kein Verein

FRANKFURT. Die evangelische Kirche verliert immer mehr Mitglieder. Deswegen wird schon länger über andere Formen der Kirchenmitgliedschaft nachgedacht. Jüngere Menschen könnten etwa eine Zeit lang von der Kirchensteuer befreit werden.

24.06.2020 esz-rh

Indigene sind in Brasilien besonders von Corona bedroht

In der Corona-Pandemie brauchen Indigene und andere Benachteiligte in Brasilien sauberes Wasser, Nahrungs- und Reinigungsmittel. Der Präsident des Landes unternimmt nichts, um ihre Situation zu verbessern – im Gegenteil. Ganze Völker könnten nun aussterben.

24.06.2020 esz-rh

Lieferkettengesetz soll Ausbeutung verhindern

Wer Kinderarbeit und Ausbeutung verhindern will, muss auf alle Produktionsstufen schauen, bis ein T-Shirt oder der Kaffee bei den Verbrauchern angekommen ist. Ein europäisches Lieferkettengesetz könnte Abhilfe schaffen.

17.06.2020 esz-rh

Kirchliche Tagungshäuser öffnen wieder

DARMSTADT. In den ersten Wochen der Schließung wegen der Corona-Pandemie haben die Mitarbeitenden in den kirchlichen Tagungshäusern renoviert und aufgeräumt, dann folgte die Kurzarbeit. Jetzt öffnen die Häuser wieder. Über einen Anstieg der Buchungen würden sich die Mitarbeitenden freuen.
Das Smartphone ist für die meisten Menschen zum ständigen Begleiter geworden.

16.06.2020 epd/red

Kirche begrüßt Corona-Warn-App

Nach monatelanger Entwicklung ist ab sofort die Corona-Warn-App verfügbar. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hält die App für einen wichtigen Schritt zur Bekämpfung des Virus.

16.06.2020 esz

EKD stellt Youtube-Kanal «Jana» ein

Der von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mitfinanzierte christliche Youtube-Kanal «Jana» wird eingestellt. Grund dafür seien finanzielle Einbußen, die durch die Corona-Krise entstanden sind, teilte das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) mit.

10.06.2020 esz

Bedford-Strohm: «Rassismus ist Gotteslästerung»

Hannover/München (epd). Mit einem Kniefall im Englischen Garten in München hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, seine Anteilnahme am gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd ausgedrückt. «Ich trauere mit den Angehörigen und Freunden von George Floyd und ich hoffe, dass sein Tod uns alle aufrüttelt, Rassismus zu überwinden und damit zu Friedensstiftern zu werden», sagte Bedford-Strohm in einem Facebook-Video.

10.06.2020 esz

Hessen-nassauische Kirche erwartet ein Minus von 50 Millionen Euro

DARMSTADT. In nahezu allen kirchlichen Bereichen sollen in diesem Jahr zehn Prozent eingespart werden. Der Grund ist das erwartetet Minus in Höhe von 50 Millionen Euro bei den Kirchensteuern. Menschen, die wegen der Corona-Pandemie weniger oder nichts verdienen, zahlen auch weniger Kirchensteuer. Langfristig sind voraussichtlich auch die Gemeinden betroffen.

10.06.2020 esz-rh

Mit Bann bedroht

FRIBOURG/FRANKFURT. Vor 500 Jahren hat Papst Leo X. dem Reformator Martin Luther den Ausschluss aus der katholischen Kirche angedroht. Er wollte Luther zwingen, seine Thesen zu widerrufen. Doch der reagierte anders als erwartet.

09.06.2020 esz-rh

Klaus Berger gestorben

HEIDELBERG/FREIBURG. Er lehrte Neues Testament an der evangelischen Fakultät in Heidelberg war aber Katholik. Klaus Berger war ein viel gelesener Theologe, aber auch umstritten.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Evangelische Sonntags-
  Zeitung kostenlos lesen

Bestellen Sie hier unverbindlich
Ihr Wunsch Probe-Abo.

Themenhefte
Zu den Themenheften
to top